Freitag, 26. Februar 2016

Freutag & do4You

Guten morgen meine Lieben,

was für eine Überraschung nach den frühlingshaften Tagen noch einmal Schnee zu bekommen. Mir gefällt das, denn es ist einfach Winter und da gehört das für mich dazu.

Gestern habe ich erfahren, dass ich eine der glücklichen TeilnehmerInnen bin, die an der 16. KSW mitwirken kann. Ausgerichtet wird sie von Marita und ich bin schon sehr gespannt.

Außerdem freue ich mich heute über eine meiner Entscheidungen. 

Im Dezember hatte ich mir bei Stoffwelten eines der zur Verfügung gestellten Spendenpakete geordert. Als es ankam war ich zunächst unschlüssig für welchen guten Zwecke ich die herrlichen Baumwollstoffe einsetzen kann. 

In dieser Woche habe ich sie nun zu Herzhörnchen (mein eigener Schnitt) vernäht. Diese können als Polster unter den Arm geklemmt werden, oder eben als Nackenhörnchen dienen. 
Gestern konnte ich die Kissen der Schwester der F1-Station im Cottbuser Krankenhaus übergeben. Die Freude war sehr groß und ich freue mich, dass ich helfen konnte ein bisschen Aufmunterung für die Patientinnen zu schaffen.
 

Ich werde diese und ähnliche Spenden definitiv wiederholen und in mein festes Programm aufnehmen. Auch ohne örtlichen Verein.

Habt einen wundervollen Freutag !
Janny

und ganz neu:
(hier werden selbstgemachte Dinge von Kristin gesammelt, die NICHT für uns selbst entstanden sind)

Kommentare:

  1. Oh wunderbar. Klar, dass sich das Krankenhaus sehr gefreut hat. LG maika

    AntwortenLöschen
  2. Danke Maika, sie waren sehr überrascht, da es scheinbar hier in der region bisher keine privaten Spenden gab.
    Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen