Montag, 13. Juli 2015

Zidney zur Probe genäht

Hallo ihr Lieben,

vor 2 Wochen bin ich, wie auch andere Damen durch Maikas Zidney-Tasche auf Binimey aufmerksam geworden. Ich habe also angefragt, ob noch Probenäher benötigt werden.

Sabine antwortete mir prompt und so machte ich mich über den Schnitt her.

Es ist ein anfängertauglicher Schnitt mit reich bebilderter Anleitung. Wenn alle Materialien zu Hand sind, kann die Tasche an einem leichten Nachmittag fertiggestellt werden.

Ich bin bei den Trägern von der Anleitung abgewichen, da ich ein fertig gefädeltes, gut erhaltenes Gurtband von einer entsorgten Tasche hier liegen hatte.

Liebe Sabine, vielen Dank! Den Schnitt bekommt ihr hier.

So. nun aber die Bilder.



















Meine Güte... ich werde zusehen öfter draußen zu fotografieren. Was so ein bisschen Gartenbank ausmacht.


Liebe Grüße
Janny

Kommentare:

  1. Oh, die ist toll geworden! Der Stoff mit den Totenköpfen ist super!
    Wahnsinn, was du alles schaffst!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janny,
    die sieht wirklich richtig toll aus! Mit diesen Stoffen wirkt sie auch wieder ganz anders! Vielen lieben Dank fürs Probenähen und die tollen Fotos ♥
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Super, deine Fotosession. Zidney ist toll, oder!? Und Sabine auch. Eine coole Version hast du gezaubert. Wow! LG maika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Janny,

    deine Tasche ist einfach nur ein Traum die gefällt mir richtig gut.

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen