Donnerstag, 9. März 2017

Freestyle Weste

Guten morgen ihr Lieben,

auch ich habe mich ja diversen Sew-Alongs verschrieben, die ich mitmachen woltte und auch immernoch möchte.

Beim Kleidungs-Sew-Along von Fräulein An war im Februar "Gezipptes" dran.
Da ich bereits einige Zipp-Jacken habe, musste es diesmal schon etwas anderes sein.
So habe ich munter drauf los gebastelt.
Entstanden ist diese Weste aus Kuschelsweat mit spitzer Kaputze, geräumigen Taschen, hohem Kragen und Kordeln. Innen gabs für den Reißverschluss sogar einen Beleg. Der Hals bekam ein Band um die unbequeme Naht abzudecken und einen Aufhänger hats auch bekommen.
Sehr farbenfroh, aber das wird sich schon tragen lassen.





Ich bin mit dem Ergebnis ganz zufrieden und werde sie gespannt auf ihre Tauglichkeit testen, denn bisher hab ich nie Wsten getragen.

Habt einen schönen Donnerstag
die Janny

verlinkt zu RUMS

Kommentare:

  1. Wow, die Weste sieht toll aus. Mal was ganz anderes!

    Liebe Grüße, Katha

    AntwortenLöschen
  2. Die Weste ist ja toll geworden. Die Farben sehen richtig nach Frühling aus. Echt klasse.

    AntwortenLöschen
  3. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. Deine Weste finde ich superschön. Mir gefällt das bunte Innenleben und die Taschenloesung 😘
    Liebe Grüße aus dem Drosselgarten von Traudi

    AntwortenLöschen