Montag, 31. August 2015

Sommererinnerungen

Hallo meine Lieben,

nach einem gefühlt ewig langen Bastelnachmittag hab ich nun unsere Sommererinnerungen wenigstens begonnen einzukleben.
So richtig viel gesammelt hab ich nicht, aber unsere Eintrittskarten bereichern die Auswahl der liebsten Fotos auf jeden Fall.

Gar nicht so einfach zwischen den gefühlt tausenden Fotos die schönsten und aussagekräftigsten heraus zu finden. Kennt ihr das?



Worum es geht? Maika und Janina haben dazu aufgerufen 2 kleine Notizhefte beliebiger Größe zu basteln und am Ende des Sommers eines zu tauschen. Klar mach ich da mit. Ich glaub ich hab da die Idee gepflanzt als Janina bei meinem Bloggeburtstag gewonnen hatte.



 

Hier meine beiden Hefte in A5-Format

Zunächst einfach eine Bildreihe, die euch einen Einblick in mein eigenes Büchlein geben soll. Es fehlen Kommentare, Beschriftungen und Notizen. Es ist bisher wenigstens thematisch sortiert. Ein paar leere Seiten sind noch über für spätsommerliche Erlebniss, die noch folgen.

 mit Einstecktasche vorn
 Freibad und Kino warten auf Gestaltung
 erster Nordseetag in Horumersiel
im Marinehafen Wilhelmshaven
 Hafenrundfahrt
 Momente und eine Tasche für andere Kleinigkeiten
 Tag am See
Kreativblogger am Strand mit großen Jungs

[Fotos sind gedruckt mit dem Canon Selphy, je 4 Bilder pro 10*15-Karte]


Zum Notizbuch-Basar steuere ich dieses gelbe Exemplar bei. Es hält ein paar nützliche Überraschungen bereit. Zum Beispiel eine Tasche oder Gestaltungselemente, die ihr zu eurem ganz persönlichen Motiv erweitern könnt. Außerdem ein Lesezeichen, einzeln markierte Seiten einem Index ähnlich. 


von außen

Kunstwerk

 
Element
 
Einstecktasche

große Worte
Tasche und Index

Die vielen anderen tollen Hefte findet ihr hier bei Maika [und Ninenaeht]

Ich wünsche viel Vergnügen damit und bin gespannt zu wem es auf die Reise geht.
Liebe Sommergrüße
Janny

Kommentare:

  1. Huhu,

    klasse Sache, dass du eine Einstecktasche hinzugefügt hast!
    Das ist richtig praktisch :)) und deine Erinnerungen sehen auch gut aus.

    LG
    Ramona

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Janny,
    schöne Büchlein und tolle Urlaubserinnerungen. Wenn dein Büchlein gefüllt ist, hast du eine schöne Erinnerung an den Sommer 2015. Über dein 2. Büchlein wird sich bestimmt jemand sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Das mit dem Index ist ja eine feine Idee und überhaupt ist dir das Heftchen gut gelungen, Janny! Hach, die Wahl wird nicht einfacher.
    Schön auch der Blick in deine Erinnerungen! Danke.
    Lg. Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du dir richtig viel Arbeit gemacht und das Ergebnis ist wunderschön
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Oh ist das toll. So viele liebevolle Details. So schön. Hörst du mein Haben-wollen-Männchen schreien? ;-) LG maika

    AntwortenLöschen
  6. Wow, das ist so toll geworden. Ein richtiges kleines Kunstwerk. Vor allem die Idee mit der Einstecktasche und die vielen liebevollen Einzelheiten gefallen mir.
    GLG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hübsch sind deine beiden Notizbüchlein geworden, diese sommerlichen Farben gefallen mir sehr. Die Details laden ein, um sie mit Sommererinnerungen zu beschreiben. Dein eigenes Heft ist ja schon dabei sich langsam zu füllen!
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Janny, ja, wärest Du nicht gewesen, gäbe es wohl keinen Notizbüchlein- Tausch ;-) Umso mehr freue ich mich, das Du dabei bist. Deine Büchlein sind toll geworden, bin gespannt wer es aussuchen wird.
    Lg Nine

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das ist ja ein tolles Büchlein das du da verschenkst! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Du bist ja eine richtige Künstlerin !
    Was für tolle Bücher !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  11. Schick!! Und gelb passt so wunderbar zum Sommer :-)
    Die Idee 4 Bilder auf eins zu drucken ist auch super..da passen die Bilder viel besser ins Erinnerungsheft!
    Lg Julia

    AntwortenLöschen
  12. Toll! Du hast Dir sehr viel Mühe gegeben! Deine Büchlein gefallen mir sehr gut!
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  13. Vielen Dank für die lieben Kommentare. ich kann nicht anders. Das muss so bei mir. Liebe Grüße
    Janny

    AntwortenLöschen