Donnerstag, 4. Juni 2015

[Yoga] Hose für mich

Hallo meine Lieben,

heute gibts mal wieder etwas von mir für mich zusehen. ich muss sagen, dass ich ziemlich lange um das Schnittmuster Yogahose von lenippunkt rumgeschlichen bin. Sie sah so verführerisch aus und vor allem so flexibel.

Und nun isses passiert, ich hab mich für eine ... haha... Farbkombi entschieden, die erstmal vollkommen unaufdringlich auch fürs Büro im Sommer geeignet ist.

Und es hat sich bestätigt was ich vermutete... Sie ist sowas von bequem... aber echt... genial... fetzt und nix drückt und kneift und rutscht... gerade als total unsportliches Wesen fühl ich mich hier auch ohne dem Anspruch des Hosennamens gerecht zu werden vollkommen wohl in meiner Hose.


Liebe LenipPunkt, das ist echt toll, ich danke dir für diesen Schnitt und werde bei der nächsten sicher mutiger sein was die Farb-Muster-Kombi angeht. 

Ich bin froh, dass ich statt Bündchen den schönen Jersey genommen hab, dadurch isses nicht so dick und warm am Bauch. Die Fußabschlüsse hab ich noch ohne Yogaferse gemacht. Weil... mit Yoga ist hier noch nix... Aber... wer weiß, vielleicht wird es ja jetzt mal.

Boah, wieviel Text. 
Entschuldigt. Das Rumst heute.

Morgen gibts hier auf jeden Fall auch was Feines zu lesen, denn mein Blögchen freut sich schon auf den 2ten Geburtstag. Also bleibt dran und bis bald
die Janny

Kommentare:

  1. Wah, genau so eine brauche ich noch, um auf dem Sofa herum zu lümmeln, Yoga liegt mir leider nicht :-) sieht klasse aus.
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Die perfekte Zuhausehose - die mir übrigens auch noch fehlt. Hab mich erst gestern wieder in so eine Sporttight gequetscht und aus war die Gemütlichkeit. Deine Yogahose sieht spitze aus und den Tipp mit dem Jersey als Bund werde ich dann gleich mal übernehmen.

    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Sieht wirklich sehr bequem aus!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Die Hose ist wirklich toll geworden, aber das weißt du ja schon ;-)

    Liebe Grüße & ich freu mich auf morgen,

    Katha

    AntwortenLöschen
  5. So eine brauch ich über kurz oder lang auch. Gefällt mir total und probiere das mit dem Yoga ruhig mal aus. Ich hätte nie gedacht, dass es was für mich ist, aber ich bin begeistert.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen