Freitag, 14. Juni 2013

Weiße Maus

Nein, bei diesem Mäuschen braucht man nicht auf den Tisch zu springen. Gearbeitet nach einem Schnitt, dessen Herkunft ich grad nicht rückverfolgen kann. Die Augen sind herzige KAM-Snaps, der Bauchnabel ein stoffbezogener Knopf und ich seh grad, dass hier die aufgestickte Nase und Mund noch gar nicht zu sehen sind. Das kam wohl nach dem Foto.. Der verwendete Stoff - ein weißer Denim - ist etwas zu steif um kuschelig zu sein, aber die Anleitung war sehr gut erläutert und das Ergebnis hat gefallen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen