Dienstag, 25. Juni 2013

Kleinstkind Parka

In Anbetracht einiger neuer Erdenbürger in meinem Umfeld, habe ich mich an einem Mini-Jäckchen versucht. Als Vorlage eine baby-Jäckchen aus dem Discounter in der 62 und dann nach Augenmaß nachgenäht. Mit dem Ergebnis bin ich einigermaßen zufrieden, aber der verwendete Fleece einer blaugelbesMöbelhaus-Kuscheldecke ist doch etwas zu dick und steif. Nächstes Mal gibts richtige Meterware dafür. Effektiv, dürfte es also eine 56 sein mit etwas zu langen Ärmeln. Kapuze und Ärmel-Enden sind mit Straßenverkehr-Baumwolle dekoriert. Als Schlussleiste hab ich Kam-Snaps gewählt, ob die aber Stand halten und nicht zum Sicherheitsrisiko wegen Verschluckgefahr werden... hm. Alles optimierbar.


1 Kommentar: